Baerbock, Laschet und Scholz stellen sich WDR 2-Hörerinnen und Hörern

Köln (ots) - Das WDR 2 Morgenmagazin bietet dem Publikum die Möglichkeit die drei Kanzlerkandidat*innen persönlich zu checken. Im Rahmen eines einstündigen Call-in (8 bis 9 Uhr) beantworten sie die Fragen der Hörerinnen und Hörer.

Zum Auftakt ist am kommenden Montag (28.6.) SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz zu Gast bei Sabine Heinrich und Fabian Raphael. Am Mittwoch (30.6.) dann CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet. Der Sendetermin mit Annalena Baerbock, der Kanzlerkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen wird in Kürze bekannt gegeben.

WDR 2 ruft bereits jetzt dazu auf, Fragen an Olaf Scholz für den Auftakt einzureichen. Das geht per Nachricht oder Sprachnachricht über die Telefonnummer 0221-56789222 oder per Mail an WDR2@WDR.de.

WDR 2 ist einer der meistgehörten Radiosender in Deutschland und erreicht in der morgendlichen Primetime mehr als eine Million Menschen. Die drei Sendungen werden anschließend auf wdr2.de zum Nachhören bereitstehen.

Fotos finden Sie unter ARD-Foto.de

Pressekontakt:

Westdeutscher Rundfunk
Kommunikation
Tel. 0221 220 7100
kommunikation@wdr.de.
Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: presse.WDR.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/7899/4952597