Die Trajan-Gruppe übernimmt die Axel Semrau GmbH

Melbourne, Australien (ots/PRNewswire) -

Das globale Unternehmen für analytische Wissenschaft und Geräte Trajan Group Holdings Limited (ASX: TRJ) (Trajan oder das Unternehmen) hat die Übernahme der Axel Semrau GmbH & Co. KG und Semrau Immobilien GmbH & Co. KG, das Privatunternehmen und die Immobilien von "Axel Semrau" mit Sitz in Sprockhövel, Deutschland, für 14,75 Millionen Euro bzw. 2,25 Millionen Euro abgeschlossen. Die Anpassungen, einschließlich der kumulierten, nicht ausgeschütteten Gewinne, belaufen sich auf insgesamt 2,85 Millionen Euro zugunsten der Verkäufer, die von Trajan nach Abschluss der Transaktion zu zahlen sind. Trajan finanziert seine derzeitigen Akquisitionsaktivitäten durch eine Kombination aus Barmitteln und Schulden.

Axel Semrau (https://www.axelsemrau.de/en/) beschäftigt etwas mehr als 50 Mitarbeiter in Europa und entwickelt und produziert Software und Detektionssysteme für Laborautomatisierung und Chromatographie. Das Unternehmen meldete für das Geschäftsjahr 21 (Ende September '21) einen Umsatz von 14,9 Millionen Euro und ein EBITDA von 1,46 Millionen Euro (normalisiertes EBITDA von 1,67 Millionen Euro), ungeprüft.

Stephen Tomisich, Chief Executive Officer und Managing Director von Trajan, erklärte: "Wir begrüßen das Team von Axel Semrau in der Trajan-Gruppe. Das Automatisierungsgeschäft von Trajan und Axel Semrau arbeiten bereits seit mehreren Jahren eng zusammen, so dass wir diese neue Phase mit einer bereits gut etablierten Arbeitsbeziehung beginnen. Axel Semrau ist Eigentümer und Entwickler der intelligenten Sequenzierungssoftware-Plattform CHRONOS, auf der die automatisierten Arbeitsabläufe von Trajan aufbauen. Wir beabsichtigen, weiter in CHRONOS zu investieren, um das Ziel von Trajan zu erreichen, komplexe analytische Arbeitsabläufe zu vereinfachen und zu automatisieren."

"Darüber hinaus bietet das Automatisierungsgeschäft von Axel Semrau eine hohe Synergie mit unserem eigenen Geschäft, sowohl in Bezug auf die Anwendungsbereiche als auch auf die geografische Abdeckung. Die Präsenz von Axel Semrau in den Bereichen Chromatographie und tragbare On-Line-Gasdetektion entspricht ebenfalls der allgemeinen Ausrichtung von Trajan."

Die beiden Geschäftsführer von Axel Semrau, Frank Sasse und Andreas Bruchmann, sowie alle anderen Mitarbeiter werden in ihren bisherigen Funktionen als Teil der Trajan-Gruppe weitergeführt. Dr. Bruchmann kommentierte: "Wir begrüßen die Gelegenheit, Teil des Trajan-Teams zu werden. Wir kennen Trajan schon seit einiger Zeit und finden, dass unsere Ziele und Werte übereinstimmen. Wir sehen auch die Absicht, weiter zu investieren, um das Wachstum unseres Geschäfts und unserer Fähigkeiten zu fördern."

Über Trajan

Trajan ist ein weltweit tätiger Entwickler und Hersteller von Produkten und Geräten für die Analytik und die Biowissenschaften, der sich zum Ziel gesetzt hat, durch wissenschaftliche Messungen einen positiven Einfluss auf das menschliche Wohlergehen zu haben. Diese Produkte und Lösungen werden für die Analyse von biologischen, Lebensmittel- und Umweltproben verwendet. Trajan verfügt über ein Portfolio und eine Pipeline an neuen Technologien, die den Übergang zu einer dezentralisierten, personalisierten, datenbasierten Gesundheitsversorgung unterstützen.

Trajan ist ein globales Unternehmen mit 450 Mitarbeitern und fünf Produktionsstätten in den USA, Australien und Malaysia sowie Niederlassungen in Australien, den USA, Asien und Europa.

Über Axel Semrau

Axel Semrau verfügt über 40 Jahre Erfahrung im Vertrieb und in der Entwicklung von Systemlösungen für die Chromatographie und Massenspektrometrie. Ein Schwerpunkt ist die effiziente Automatisierung von komplexen Arbeitsabläufen im Labor. Probenvorbereitung und Analysetechniken von GC-MS und LC-MS sind in einer Workstation integriert. Um dies zu realisieren, entwickeln wir unsere eigene Hard- und Software. Dies ermöglicht insbesondere eine zeiteffiziente Gestaltung der Arbeitsabläufe. Deshalb wurde die Basis der Automatisierung, die selbstentwickelte Steuerungssoftware CHRONOS, nach dem Gott der Zeit benannt. Die Automatisierungslösungen werden unter dem Markennamen CHRONECT vertrieben. Dieser setzt sich aus dem Namen der Software und dem englischen Begriff "to connect" zusammen.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1693991/Logo.jpg

Pressekontakt:

Medien
Amy Miller WE Communications
amymi@we-worldwide.com

Original-Content von: Trajan Scientific and Medical, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/160227/5081032