Die Wanda Diamond League in Oslo mit Weltmeisterin Malaika Mihambo am Donnerstag live und exklusiv bei Sky

Unterföhring (ots) -

- Sky berichtet am Donnerstag ab 20.00 Uhr live auf Sky Sport 3, Karsten Petrzika und Dennis Baier kommentieren das vierte Meeting der Saison
- Neben Malaika Mihambo im Weitsprung gehen in den 13 Wettbewerbsdisziplinen des Tages unter anderem Christin Hussong im Speerwurf, Katharina Trost über 800 m sowie Max Heß im Dreisprung und Constantin Preis über 400 m Hürden an den Start
- Verfügbar mit Sky Q (https://www.sky.de/produkte/sky-q-157404) als Bestandteil des Sport Pakets sowie ohne lange Vertragsbindung mit dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket (https://skyticket.sky.de/bestellen/supersport/?intcmp1=st:navi:sp:na)

Unterföhring (ots) - Unterföhring, 29. Juni 2021 - Die besten Leichtathletinnen und Leichtathleten der Welt sind bei Sky zu Hause. Sky Deutschland zeigt seit dieser Saison erstmals die Wanda Diamond League live und überträgt die Leichtathletik-Serie in den kommenden drei Jahren exklusiv.

Nach den ersten drei Meetings der neuen Saison steht am Donnerstag mit dem Meeting in Oslo der vierte der insgesamt zwölf Termine der Saison 2021 auf dem Programm. In der norwegischen Hauptstadt treten Athletinnen und Athleten in insgesamt 13 Wettbewerbsdisziplinen an. Bei den Männern finden Wettbewerbe im Stabhochsprung, Dreisprung, Diskuswurf sowie über 200 m 400 m Hürden, 3000 m und die Meile statt, bei den Frauen über 100 m, 400 m Hürden, 800 m, 5000 m, im Speerwurf und im Weitsprung. Hinzu kommen noch die 100 m der Para-Sprinter.

Sky berichtet am Donnerstag ab 20.00 Uhr live auf Sky Sport 3, Karsten Petrzika und Dennis Baier kommentieren das Meeting.

Von deutscher Seite gehen unter anderem Christin Hussong im Speerwurf und Katharina Trost über die 800 m an den Start, Martin Heß im Dreisprung sowie Constantin Preis über 400 m Hürden treten bei den Männern an.

Mit dabei ist auch die Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo, die vor knapp drei Wochen in Florenz als Titelverteidigerin in die Damond League startete und den zweiten Platz belegte. Ihre damalige Saisonbestleistung von 6,82 m konnte sie am vergangenen Sonntag in Leverkusen auf 6,92 m steigern - in Oslo will sie nun erstmals in dieser Saison die Sieben-Meter-Marke knacken und den Formanstieg vor den Olympischen Spielen in Tokio weiter fortsetzen.

In den kommenden zwei Wochen finden noch drei weitere Meetings der Wanda Diamond League statt. Zunächst am 4. Juli in Stockholm, am 9. Juli in Monaco sowie am 13. Juli in Gateshead. Nachdem im Anschluss die Olympischen Spiele in Tokio auf dem Programm stehen, wird die Wanda Diamond League dann im August und September mit insgesamt vier Meetings sowie der Final-Veranstaltung in Zürich fortgesetzt.

Mit Sky Q oder dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket live dabei sein

Die Diamond-League-Übertragungen sind mit Sky Q im Rahmen des Sport Pakets (sky.de) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch mobil und unterwegs.

Mit Sky Q sind Kunden flexibler denn je und haben die Möglichkeit, bereits nach der ersten Vertragslaufzeit auf ein Monatsabonnement zu wechseln. Sky Q mit Sky Go, HD-Qualität und das Entertainment-Paket sind als Standard inklusive.

Außerdem können Leichtathletik-Fans mit dem flexiblen Streaming-Dienst Sky Ticket (skyticket.de (https://skyticket.sky.de/bestellen/supersport/?intcmp1=st:navi:sp:na)) bei allen Live-Übertragungen von Sky Sport ohne lange Vertragsbindung live dabei sein. Ganz einfach online buchen und sofort losstreamen. Jederzeit kündbar.

Pressekontakt:

Thomas Kuhnert
External Communications / Sports
Tel. +49 (0) 89 9958 6883
thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/33221/4954733