Neue Studie: Responsible Investment Brand Index 2021

Genf (ots/PRNewswire) -

Vermögensverwalter tun sich schwer damit, ESG in ihre Marken einzubinden und müssen ihre Rolle beim Aufbau einer sichereren und gerechteren Zukunft betonen.

- Die 4. Ausgabe des Hirschel & Kramer Responsible Investment Brand Index (RIBI(TM)) erweitert das Universum der bewerteten Unternehmen auf über 500 Asset Manager weltweit.

- Alle globalen Top-10-Unternehmen sind europäisch, während die Region Nordamerika und der Rest der Welt zurückbleiben.

- Fast die Hälfte aller Asset Manager gibt eine Daseinsberechtigung ("Purpose") an, aber nur wenige tun dies kurz und bündig, und nicht einmal jeder Vierte verknüpft dies mit der Weiterentwicklung der Gesellschaft.

Auf den ersten Blick deuten die RIBI-Ergebnisse 2021 auf eine "ein Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück"-Dynamik für die Vermögensverwaltungsbranche hin. Obwohl große Anstrengungen unternommen werden, ESG-Maßnahmen bewusst einzubeziehen, schafft es nur einer von sechs Vermögensverwaltern in die begehrte Kategorie der Avantgardisten.

Auf regionaler Basis ist Europa führend. Ein volles Viertel der europäischen Vermögensverwalter verbindet ihren "Reason-for-being (Purpose)" mit der Erzielung monetärer Renditen für die Anleger sowie mit dem bewussten Gedanken, die Gesellschaft als Ganzes voranzubringen (Anstieg um fast 6 % gegenüber 2020).

Globale Top-10-Unternehmen 2021:

1. Federated Hermes International
2. AXA Investment Managers
3. Schroders
4. Candriam
5. NN Investment Partners
6. DPAM
7. Mirova
8. Etica SGR
9. BNP Paribas Asset Management
10. Sycomore Asset Management

Dies steht in krassem Gegensatz zur Region Nordamerika, wo ebenso viele Unternehmen (fast die Hälfte) zwar eine Daseins-Berechtigung (Purpose) angeben, aber weniger als zwei von zehn Vermögensverwaltern die Verbindung zwischen ihren Ambitionen und gesellschaftlichen Zielen herstellen. Als größte Region, sowohl in Bezug auf die Anzahl der Unternehmen als auch auf das absolute, verwaltete Gesamtvermögen, gibt dies Anlass zur Sorge.

Nehmen Sie heute um 15:00 Uhr MEZ an unserem kurzen globalen Launch-Webinar teil web.ri-brandindex.org/ribi-launch-2021

Der vollständige Index für verantwortungsbewusste Investitionen 2021 (einschließlich der regionalen Ebenen und der Top-10 auf Länderebene), die Methodik und weitere Informationen sind ab sofort verfügbar unter www.ri-brandindex.org.

Informationen zum Index

RIBI(TM) ermittelt, welche Vermögensverwaltungsgesellschaften als verantwortungsbewusste Investoren agieren und sich in dem Maße für nachhaltige Entwicklung engagieren, dass sie dies in den Mittelpunkt ihrer Identität (Marke), stellen. Er fasst die Analyse aller 539 Vermögensverwalter zusammen, die zum 31. Dezember 2020 im Investment & Pensions Europe Journal Top 500 gelistet sind.

Pressekontakt:

Lucas Moergelin, +41 44 254 80 00,contact@ri-brandindex.org
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1661479/Brand_Index_RIBI_Category_Ranking.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1661699/RIBI_Logo.jpg

Original-Content von: Hirschel & Kramer Responsible Investment Brand Index - RIBI(TM), übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/159445/5050856