WDR aktuell: Sondersendung zur Ministerpräsidenten-Wahl in NRW

Köln (ots) -

Der WDR berichtet am Mittwoch, 27.10.2021, in einer WDR aktuell Sondersendung live über die Ministerpräsidenten-Wahl in Nordrhein-Westfalen. Ab 13.00 Uhr liefert das WDR Fernsehen alle Fakten und Entwicklungen rund um die Wahl im Düsseldorfer Landtag.

Im WDR-Studio analysiert Moderatorin Liz Shoo den Wahlvorgang gemeinsam mit dem Politikwissenschaftler Prof. Andreas Blätte von der Universität Duisburg-Essen. WDR Landespolitik-Chef Jochen Trum kommentiert das Geschehen live aus dem Düsseldorfer Plenarsaal. Des Weiteren spricht Reporter Henrik Hübschen vor Ort mit zahlreichen Gästen über die Situation des Landes und die Herausforderungen für den neuen Ministerpräsidenten.

Der WDR Hörfunk berichtet in Beiträgen und Korrespondent:innengesprächen auf allen Wellen. Im Netz wird die Wahl auf wdr.de übertragen. Hintergründe zur Regierungsbilanz von Armin Laschet sowie Portraits von Hendrik Wüst ergänzen die Berichterstattung.

Zur Wahl steht bisher nur der Verkehrsminister des Landes, Hendrik Wüst (CDU), auf den sich die Koalition aus CDU und FDP als Nachfolger von Armin Laschet (CDU) verständigt hat.

Vor der Wahl des neuen Ministerpräsidenten wird der bisherige Amtsinhaber Armin Laschet verabschiedet. Er wechselt als Abgeordneter in den Deutschen Bundestag und hat sein Regierungsamt in Düsseldorf bereits niedergelegt.

Fotos finden Sie unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:

Westdeutscher Rundfunk
Kommunikation
Telefon 0221 220 7100
kommunikation@wdr.de
Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: presse.WDR.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/7899/5056236