WIDC 2021 erfolgreich in Yantai, Provinz Shandong, abgehalten

Yantai, China (ots/PRNewswire) -

-Die World Industrial Design Conference (WIDC) von 2021 fand vom 22. Oktober bis 24. Oktober in Yantai, Provinz Shandong, erfolgreich statt. Die Veranstaltung wurde vom Ministerium für Industrie und Informationstechnologie und der Volksregierung der Provinz Shandong gesponsert und vom Ministerium für Industrie und Informationstechnologie der Provinz Shandong, der China Industrial Design Association und der Stadtverwaltung von Yantai mit Unterstützung der Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung (UNIDO) und der Global Design Industry Organization (GDIO) organisiert. WIDC ist die weltweit größte Messe für Industriedesign und die einzige Veranstaltung für die Industrie-Design-Branche, die vom Ministerium für Industrie und Informationstechnologie der Volksrepublik China finanziell unterstützt wird.

Unter dem Motto "Design treibt das Zeitalter der digitalen Intelligenz voran" brachte die WIDC 2021 nach Angaben des Organisationskomitees der WIDC Vertreter von Regierungsbehörden, Industrieorganisationen, Experten und Wissenschaftlern, Unternehmern, Designern und anderen Innovatoren aus mehr als 40 Ländern und Regionen zusammen. Dies wurde durch eine Kombination von Online- und Offline-Mitteln ermöglicht und erlaubte einen regen Informations- und Wissensaustausch, Diskussionen, Meinungsaustausch und Zusammenarbeit rund um die Innovation und Entwicklung von Industriedesign im Zeitalter der digitalen Intelligenz.

Sie versammelte die innovativen Designleistungen von mehr als 100 produzierenden Unternehmen, Design-Instituten, Universitäten und anderen Organisationen aus der ganzen Welt und präsentierte die neuen Ideen, neue Designs und neue Industrien von herausragendem Industriedesign aus dem In- und Ausland. Im Mittelpunkt standen die Themen Design und Industrie, Design und Intelligenz, Design und Bildung, Design und innovatives Denken, Design und Nachhaltigkeit, Design und Kultur sowie Design und Sport und einige andere Bereiche. Es gab vier Ausstellungsbereiche: Internationales Design, Universitätsdesign, Unternehmensdesign und Shandong-Design, in denen über 1.000 innovative Designleistungen von fast 200 weltbekannten Unternehmen ausgestellt wurden.

Yantai, einer der drei Kernbereiche der umfassenden Experimentierzone für den Übergang von alten zu neuen Wirtschaftsmotoren in der Provinz Shandong, verfolgt eine Kombination aus Industriedesign mit der Aufwertung der industriellen Entwicklung und der Verbesserung des Charmes der Stadtentwicklung. Sie schlug die Schaffung einer Stadt des Designs sowie die Planung und den Bau eines Parks des Designs vor. Das Industriedesign ist auf dem besten Weg, die neue Visitenkarte der Stadt Yantai zu werden. Für die Zukunft plant Yantai die schrittweise Schaffung eines Wahrzeichens für Industriedesign von Weltrang - ein Innovationshochland, nach dem die Designer der Welt streben werden, indem sie eine Innovationsökologie, Humanökologie und Umweltökologie von Weltrang entwerfen und aufbauen.

Links für Bildanhänge:

Link: http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=404941

Bildunterschrift: WIDC 2021: Design erhellt die Städte

Link: http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=404953

Bildunterschrift: WIDC 2021: Yantai, eine Stadt des Designs

Link: http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=404954

Bildunterschrift: WIDC 2021: Digitales Design & intelligente Vernetzung

Link: http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=404955

Bildunterschrift: WIDC 2021: Lichtshow der Stadt in Jinan

Link: http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=404956

Bildunterschrift: WIDC 2021: Lichtshow auf dem Binhai-Platz

Pressekontakt:

Frau Zhang
Tel.: +86-10-63074558

Original-Content von: The Organizing Committee of WIDC, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/159502/5054176